Scientific foundations immune system

Für alle die es ganz genau wissen wollen
Wissenschaftliche Grundlagen

 

Die in Vitalogic enthaltenen Aminosäuren
– aktivieren die für die Immunabwehr wichtigen weißen Blutzellen (Leukozyten). Dies betrifft sowohl B- als auch T-Lymphozyten, die sogenannten „natural killer cells“ und Makrophagen
– regulieren die verschiedenen Stoffwechselwege betreffend die Immunantwort auf infektiöse Krankheitserreger
– werden für die Synthese von Antikörpern und Zytokinen benötigt
– sorgen für die Eliminierung von „freien Radikalen“ und unterstützen so ebenfalls das Immunsystem
– fördern die Produktion von Antikörpern gegen Infektionen
– verbessern die Wundheilung
– helfen gegen Herpes (Lysin)
– Verhelfen zu einer gesunden Darmflora, die für ein gut funktionierendes Immunsystem ebenfalls von eminenter Bedeutung ist

 

Back